17. Dezember 2020 | | , , , , ,

Neue Literaturplattform BOOKS UP!

Neue Literaturplattform BOOKS UP!

Wir betreuen die Pressearbeit und Blogger Relation für die neue Literaturplattform BOOKS UP!. Das Projekt will mit kreativem Content auf Instagram junge Menschen für Literatur, Bücher und Wörter begeistern. All das passiert mit prominenter Unterstützung – vom #buchderwoche über #lyricfriday bis hin zu #wortschatz und einer eigenen Rubrik, die den Buchmarkt erklärt. Begleitet wird dies von Insta-Live-Talks, bei denen sich prominente Gäste als Leser*innen zeigen. Die Literaturplattform BOOKS UP! ist ein Projekt von Literaturhaus Bonn, wird von phileas FESTE umgesetzt und durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Zum Instagram Kanal des Projekts.
Zur BOOKS UP Website.

Ähnliche Projekte