presse2508

Wir sorgen dafür, dass Ihre Geschichten weitererzählt werden und dass Sie im Gespräch bleiben. Dafür senden wir auf allen Kanälen. Wir finden immer die richtigen Worte – ob für die klassische Pressemeldung oder für Newsletter, für Social Media oder für die gezielte Ansprache von Journalisten und Bloggern. Wir erstellen alles vom Redaktionsplan bis zu den kompletten Medienunterlagen. Oder wir liefern als Pressebüro Full Service.

Tatort Eifel (seit 2009)

Wir gehören zu den Wiederholungstätern: Immer wieder zieht es uns an den „Tatort Eifel“. Seit 2009 informieren wir als überregionales Pressebüro die Medien über das renommierte Krimifestival mit seinem hochkarätigen Veranstaltungsprogramm für Krimifans. Ergänzend dazu findet ein Programm für die Filmbranche statt – eine in Deutschland einmalige Kombination. Während des Festivals sorgen wir vor Ort […]

Kulturland NRW (2017 bis 2019)

Versteckte Schätze und Museen abseits der großen Metropolen bekannter zu machen, das war unser Auftrag als Pressebüro für das „Kulturland NRW“. Durch zahlreiche Themenmeldungen und eine Pressereise haben wir viele Attraktionen im Kulturland NRW bekannter machen können. Die Pressearbeit war Teil des umfangreichen Gesamtauftrags des Tourismus NRW e.V, der auch Beratung, Workshops, Marketing und Broschürenerstellung […]

Kulturregion Thüringer Wald (2019)

Der Thüringer Wald ist voller kultureller Schätze. Als überregionales Pressebüro haben für die Kulturregion Wartburg im Thüringer Wald spannende Geschichten erzählt (Storytelling), etwa über Buckelapotheker und Kräutertradition, über den Theaterfürsten in Meiningen, die Heimat der Christbaumkugel oder den Wald als Goethes Muse. www.thueringer-wald.com

Pressebüro für das Diözesanmuseum Paderborn (seit 2011)

Bereits seit 2011 betreuen wir als externes Pressebüro das Diözesanmuseum Paderborn. Mit umfangreichen Kommunikationsmaßnahmen und Mediawerbung rund um die bedeutenden kulturhistorischen Sonderausstellungen von „Franziskus“ über die große Mittelalterausstellung „Credo“ bis zu „Wunder Roms“ und die große „Rubens“-Schau. Begleitend dazu führen wir auch Aktionen für die Medien aus dem Benelux-Raum durch. www.dioezesanmuseum-paderborn.de

Landesausstellung zum Marx-Jubiläum (2017/2018)

Den Menschen Karl Marx und seine Ideen im kulturhistorischen Kontext zu präsentieren, das war Ziel der Landesausstellung „Karl Marx 1818–1883. LEBEN. WERK. ZEIT.“ in Trier. Als zentrales Pressebüro für die Ausstellungen an vier Standorten informierten wir die Medien im In- und Ausland mit fundierten und gleichzeitig leicht verständlichen Texten. Das internationale Medienecho war sehr groß […]

Zentrale Ausstellungen zum Beethovenjahr (2019/2020)

Anlässlich seines 250. Geburtstags wurde Ludwig van Beethoven mit zwei großen Ausstellungen in Bonn gewürdigt. Als Pressebüro im Auftrag der Bundeskunsthalle und des Beethoven-Hauses Bonn haben wir die Medien ein Jahr lang auf die Ausstellung „Beethoven-Welt.Bürger.Musik.“ und das neue Beethoven-Haus eingestimmt, darunter auch mit speziellen Texten für Kindermedien und zum Thema Inklusion. Das Medieninteresse und […]

Geschichten aus dem Land der Flämischen Meister (2018-2020)

Auf dem Flandern-Blog haben wir wahrlich meisterhafte Geschichten aus Flandern erzählt – begleitend zu den Themenjahren „Flämische Meister 2018–2020“. Wir folgten den Spuren der Künstler, schauten hinter die Kulissen und vermittelten spannende Einblicke in Leben und Werk von van Eyck, Bruegel und Rubens. Der Blog war nur ein Teil der umfangreichen Presse- und Marketing-Maßnahmen im […]

Frankfurter Buchmesse 2018: Georgien – Gastland der

Georgien hat sich 2018 als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse präsentiert. So einzigartig wie die jahrtausendealte Schrift ist die Literatur und Kultur Georgiens. Als zentrales Pressebüro haben wir die hierzulande kaum bekannten Autor*innen und Werke den Medien und damit letztlich dem deutschsprachigen Publikum nähergebracht. Zum Umfang des Projekts gehörten u.a. Pressereisen, ausführliche Pressematerialen, diverse Pressegespräche und […]

Schwerpunktregion 2020–2022 der Leipziger Buchmesse

Erstmals präsentieren sich alle Länder Südosteuropas gemeinsam mit ihrer Literatur und einem gemeinsamen Programm. Als Pressebüro für die Schwerpunktregion 2020–2022 der Leipziger Buchmesse bringen wir dieses einzigartige kulturpolitische Projekt in den Fokus. Durch Pressemitteilungen, Newsletter, Pressekonferenzen und Hintergrundgespräche, Interviewkoordination Social-Media-Maßnahmen und Blogger Relation. Inhaltlich sind wir außerdem für die Entwicklung und Umsetzung verschiedener Formate verantwortlich. […]

Ihre Ansprechpartnerinnen

Mirjam Flender

Leitung Geschäftsbereich Presse- und Medienarbeit

+49 (0)228 184 967 24

flender@projekt2508.de

Silke Günnewig

Projektmanagerin Presse- und Medienbetreuung

+49 (0)228 184 967 24

guennewig@projekt2508.de

Kirsten Lehnert

Projekmanagerin Presse- und Medienbetreuung

+49 (0)228 184 967 44

lehnert@projekt2508.de