16. April 2020 |

Multi-Channel-Konzept für den regionalen Einzelhandel

Multi-Channel-Konzept für den regionalen Einzelhandel

Der Kaufmannsladen Königswinter

Unsere Idee: Einen Store mit attraktivem Multi-Channel-Konzept schaffen, der den Bedürfnissen der Einwohner*innen und Besucher*innen von Königswinter entspricht.

Schritt eins: Eine Komplett-Sanierung und Planung eines Concept Stores.

Schritt zwei: Die Umsetzung eines multifunktionalen, modernen Café-Konzeptes mit einem Shop für regionale Produkte und Spezialitäten. Darüber hinaus bieten wir hochwertige Souvenir-Artikel an. Direkt angeschlossen sind ein Buchladen und ein Textilbereich.

Aus der Immobilie im Herzen von Könisgwinter haben wir einen Multi-Channel- Store entwickelt, der die Bedürfnisse der Destination erfüllt.

Und es bleibt unkompliziert

Den Kund*innen soll es so leicht wie möglich gemacht werden. Unser Multi-Channel-Konzept denken wir nicht nur im Bereich unserer Produkte. Aus diesem Grund wird alles über eine zentrale Kasse abgewickelt. Und natürlich gibt es uns auch online. Die Bücher und Waren des Shops können im Online-Shop bestellt werden.

Eine Marke werden

Eine eigene Produktserie mit Kaffeesorten, regionalen Weinen und anderen Produkten unterstützt den Markenaufbau. Ein Konzept, das auch an strukturschwächeren Standorten funktionieren kann. Der Betrieb läuft über einen eigenen Geschäftsbereich der projekt2508 Gruppe.

www.kaufmannsladen-koeningswinter.de

Ähnliche Projekte