Uhrenausstellung Schloss Callenberg

Im Auftrag des Hauses Sachsen-Coburg und Gotha konzipierte und gestaltete expo2508 eine neue Dauerausstellung auf Schloss Callenberg. Seit dem 18. April 2015 wird die historische Uhrensammlung, die Zeitmesser aus mehreren Jahrhunderten umfasst, in den Schlossräumen präsentiert. Die Uhren beeindrucken durch ihre Gestaltung und technische Raffinesse. Als elementarer Bestandteil der höfischen Repräsentation stellten sie Reichtum und Macht zur Schau. Daneben waren sie aber auch Symbol für die Vergänglichkeit aller Dinge. Neben diesen thematischen Schwerpunkten vermitteln mehrere Medienstationen die Funktionsweise der Uhrwerke. Bei der Ausstellungsgrafik und Medientechnik wurden wir unterstützt von Mathias Lim und Partner.

 

Auftraggeber Stiftung der Herzog von Sachsen-Coburg und Gotha’schen Familie
Ort Schloss Callenberg, Coburg
Ausführungszeitraum Januar 2014 bis April 2015
Eröffnung April 2015
Leistungen Ausstellungskonzeption, Gestaltung
Website www.schloss-callenberg.com

 

 

 

 

 

 

<< zurück