Haus Bürgel in Monheim am Rhein

Das auf ein römisches Kastell zurückgehende Haus Bürgel in Monheim am Rhein ist neben der rund 2000 Jahre währenden Geschichte geprägt durch seine Lage in einer der letzten natürlichen Auenlandschaften, den Urdenbacher Kämpe. Bereits heute ist Haus Bürgel Baudenkmal, Museum, Biologische Station und Pferdezucht. projekt2508 und expo2508 betreuen die Interessengemeinschaft Urdenbacher Kämpe – Haus Bürgel e.V. und die Nordrhein-Westfalen-Stiftung bei einer konzeptionellen Neuordnung, Modernisierung und Anpassung des Denkmals an künftige Herausforderungen infolge eines möglichen Welterbestatus‘.

Website: www.haus-buergel.monheim.de

<< zurück